MisterBrightLight: Und auf und ab und auf und ab …

mr_brightlightIn nicht wenigen Büros  hat sich inzwischen die Ansicht durchgesetzt, dass ein wenig Bewegung zwischendurch nicht schaden kann – notfalls sorgt man dafür dadurch, dass man den Schreibtisch in die Höhe wachsen lässt, damit im Stehen gearbeitet werden kann.

Wann aber ist es eigentlich Zeit sich zu erheben? Darauf soll MisterBrighLight.

Der hätte sich in Zeiten, wo man vor alles noch ein „Smart“ kleben kann, wenn es irgendwie vernetzt ist, wahrscheinlich das Etikett des smarten Schreibtischs verdient, achtet er doch selbstständig darauf, wann und wie oft er nach oben gefahren wird- geschieht das zu selten, gibt er über eine Smartphone-App Alarm.

Aber damit nicht genug: Die Höhe reguliert man, indem man einfach die Hand über einen Sensor hält, bis man so steht, wie man’s gerne hätte. Außerdem bietet der Schreibtisch eine integrierte Ladestation, und der umlaufende LED-Lichtstreifen kann auf Wunsch die Farbe wechseln (Rot könnte zum Beispiel signalisieren, dass man der´zeit nicht gestört werden möchte, weil man hochkonzentriert seinen Lottoschein ausfüllt).

Billig ist das alles leider nicht (2.772 Euro), aber vielleicht hilft beim Chef ja auch der Hinweis, dass man immer so Rücken hat und bestimmt bald wieder zum Arzt muss … [dieter]

[via Gizmag]

Dieser Beitrag wurde unter tech zuhause abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu MisterBrightLight: Und auf und ab und auf und ab …

  1. Marius schreibt:

    Es ist billiger. Bereits für €1648 haben sie der Basisversion . Wenn die größte Abmessung und alle Einstellungen werden komt mann auf die Euro 2772. Aber die meisten Menschen konnnen ohne Accu/Batterien. Das letzte is vor allem für messe interessiert

  2. Tom schreibt:

    Now also available with Android App, more info @ http://www.misterbrightlight.com

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s