Tetris! Game Boy! Kühlschrank! …. Kühlschrank?

gameboy-folieEin Hersteller namens Geckoo hat sich etwas einfallen lassen, um die Küche ein wenig freundlicher zu machen – zumindest wenn man Gamer mit Hang zur Nostalgie ist.

Dann nämlich kann man seinen Kühlschrank mit Hilfe von Folien zumindest optisch in einen überdimensionierten Game Boy verwandeln – samt Tetris-Aktion.

Das geschieht mit Hilfe von Folien, die man natürlich auch auf anderen Oberflächen aufkleben kann, sofern sie sich dazu eigenen.

Aber seien wir mal ähnlich: Etwas Passenderes als den Kühlschrank zu finden, dürfte in den meisten Behausungen schwierig werden, oder? Der Folienset kostet 20 Dollar. [dieter]

[via Technabob]

Dieser Beitrag wurde unter entertain, tech zuhause abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s