Toshiba: USB-Stick mit Zahlenschloss

toshibaUnd noch’n USB-Stick: Toshiba hat jetzt etwas für besonders  sicherheitsbewusste Nutzer zu bieten, nämlich den Encrypted USB Flash Drive.

Der bietet AES 256-Bit-Verschlüsselung, was sogar ausreichen soll, um MIlitärgeheimnisse zu schützen (sofern die nicht von der Putzfrau beim Saubermachen in den Papierkorb geworfen wurden).

Der Stick (erhältlich mit 4GB, 8GB, 16GB und 32GB)  verfügt über ein Mini-Keyboard, mit dessen Hilfe man einen Schlüssel erstellen und eingeben kann – diesen Code muss man eingeben, bevor amn den Stick in einen Rechner schiebt. Beim Entfernen werden dann alle Daten automatisch verschlüsselt.

Außerdem ist der Stick mit dem so genannten Brute Force Hack Defense Mechanism versehen, was bedeutet, dass nach 10 auf einander folgenden Versuchen, eien PIN einzugeben, die nicht stimmt, der Inhalt des Sticks vernichtet wird – iat also nichts für Gedächtnisschwache.

Je nach  Größe kostet das Gerät zwischen 95 und 200 Dollar. [dieter]

[via Übergizmo]

 

 

Dieser Beitrag wurde unter elektronika, unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s