Etch-A-Sketch: Jetzt auch als Notizbuch

Etch-A-Sketch-NotebookEtch-A-Sketch ist ja auch so ein Gerät, das einfach nicht kleinzukriegen ist, auch wenn der technische Fortschritt längst daran vorbeigerauscht ist.

Wer seiner nostalgischen Zuneigung zu dem Zeichengerät auch auf praktische Art und Weise frönen möchte, kann es sich jetzt als Notizblock zulegen.

Auf dem muss man  zugegebenerweise auf ganz herkömmliche Art und Weise kritzeln (die klassischen Drehknöpfe sind funktionslos), aber dafür ist dann auch weniger Geschick erforderlich.

Insgesamt stehen 200 Seiten zur Verfügung, kosten soll das Notizbuch 7,99 Dollar, und im Juni kommt es auf den Markt. [dieter]

[via Geek Alerts]

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter entertain abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s