Haier Smart Collar: Wearable für den Hund (und die Katz‘?)

haier1Warum eigentlich sollen unser vierbeinigen Freunde auf die Freuden der Wearable-Nutzung verzichten, lassen wir sie doch sonst an nahezu allen Aspekten unseres Lebens teilhaben?

Findet auch Hersteller und kündigt ein Halsband namens Smart Collar an.

Das Gerät (das es in ähnlicher Form auch für Kleinkinder und Senioren gibt, die es allerdings nicht am Hals tragen müssen) dient in erster Linie der Lokalisierung des Trägers und bietet die Möglichkeit, auf Tastendruck einen Notruf abzusetzen.

Das wird der Vierbeiner natürlich nicht selbst tun (und selbst wenn, hätte er wahrscheinlich nicht viel zu sagen), sondern eher ein guter Mensch, der ihn herrenlos auffindet. Dank integriertem Mikro und Lautsprechern kann man den Halter über den aktuellen Standort informieren und dann noch hoffen, dass der seinen Schützling auch wieder abholt.

Zum Preis des Smart Collar ist derzeit noch nicht bekannt, und auch, wann mit ihm im Handel zu rechnen ist herrscht Unklarheit – man kann sich also schon mal langsam darauf einstellen … [dieter]

[via Übergizmo]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika, unterwegs abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s