Asus Chromebit: Chromebook auf dem USB-Stick

asus-chromebitKleinst-Computer im Format von USB-Sticks erfreuen sich anscheinend wachsender Beliebtheit, und nun will auch Asus in diesem Markt etwas Neues bieten.

Nämlich einen Chromebook-Stick, der auf den Namen Chromebit hören und für „weniger als 100 Dollar“ im Sommer auf den Markt kommen soll.Chromebit nutzt logischerweise Chrome als OS und kommt mit einem Rockchip 3288-Prozessor, 2GB RAM, 16GB Speicher, 802.11ac WiFi und Bluetooth 4.0.

Der Stick muss nur in einen HDMI-Port gestöpselt und per Bluetooth mit Maus und Tastatur verbunden werden, und schon hat man einen ganz brauchbaren Basis-Rechner. Ob, wann und zu welchem Preis wir auch hierzulande mit dem Stick rechnen können, ist allerdings noch unklar. [dieter]

[via Uncrate]

 

 

Dieser Beitrag wurde unter computer, unterwegs abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s