Cut Scene: Star Wars aus Papier

cutscene1Auch in Zeiten, in denen (bald?) alles aus dem 3D-Drucker kommen wird, ist Handarbeit noch nicht ganz verloren.

Das zeigt Marc Hagan-Guirey , der unter dem Künstlernamen Paper Dandy der Kunst des Kirigami frönt.Dabei geht es darum, auf einem einzelnen Blatt Papier so kreativ und präzise seien Schnitte zu setzen, dass man einzelne Elemente aus dem Blatt herausklappen kann und ein dreidimensionales Bild entsteht.

Paper Dandy hat das auf beeindruckende Weise an einer Reihe von Star Wars-Motiven demonstriert – jetzt würde er gerne ein breiteres Publikum daran teilhaben lassen und hat eine Kickstarter-Kampagne ins Leben gerufen. Die soll es ermöglichen, eine Ausstellung unabhängig von Galeristen und Lucas Films und Disney zu finanzieren; benötigt werden 16.600 GBP, und für die Unterstützer gibt es eine Reihe unterschiedlicher Goodies. [dieter]

[via Nerd Approved]

cutscene2

Dieser Beitrag wurde unter entertain abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s