Sony packt Lautsprecher in Glühbirne

sony-gluehbirne2Platz lässt sich bekanntlich immer noch irgendwie sparen, und nun ist Sony auf die Idee gekommen, dass man doch Glühbirne und Lautsprecher kombinieren könne.

Und wenn man nicht hartnäckig darauf besteht, Musik nur im Dunkeln zu hören, kann man die Idee auch wirklich charmant finden.

Der Bluetooth-Lautsprecher/die Glühbirne (360 Lumen) wird einfach in die normale Fassung gedreht; Lautstärke und Helligkeit lassen sich sowohl per App als auch mit einer NFC-Fernbedienung regeln.

Billig ist das nicht unbedingt (umgerechnet etwa 177 Euro), und wann  und ob die Birne in Europa auf den Markt kommt bleibt abzuwarten – in Japan beginnt der Verkauf in 10 Tagen. [dieter]

[via The Verge]

sony-gluehbirne

 

Dieser Beitrag wurde unter tech zuhause veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Sony packt Lautsprecher in Glühbirne

  1. Dr. Azrael Tod schreibt:

    „jetzt auf die Idee gekommen“
    man könnte direkt denken das wäre neu

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s