Japan: NTT Docomo setzt auf Disney

Disney_docomo1Glückliches Japan: Dort kann man jetzt beim Handy-Erwerb ein Gerät wählen, die ganz auf den Disney-Fan zugeschnitten ist.

Möglich macht das das Telekom-Unternehmen NTT Docomo in Zusammenarbeit mit Disney und LG.Das DM-01G, wie das Handy heißt, scheint zwar vor allem Freunde von Micky Maus im Visier zu haben, aber anscheinend gibt es noch andere visuelle Themen, die weniger klassische angelegt sind.

Technisch bietet das Telefon das eine Variante des LG G3 ist, Android 5.0 als OS, ein 5,2-Zoll-IPS-LCD-Full HD-Display, ein 2,5GHz-Quad-Core-Chipset, 2GB RAM, 16GB Speicher, eine 13MP- und eine 2MP-Kamera und Speichererweiterung auf bis zu 128 GB mittels microSDXC-Karte. Mit Vertrag kostet der Spaß umgerechnet rund 295 Euro. [dieter]

[via New Launches]

Disney_docomo2

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s