Thanko: Taucherbrille für GoPro

thanko_gopro_goggles.1Verlieren wir mal keine Wort über das Aussehen dieser Vorrichtung (mit der man sich ja sowieso nicht auf der Straße sehen lassen würde) und würdigen wir lieber ihre Funktion.

Diese Thanko-Taucherbrille (die Kamera muss separat besorgt werden) soll Unterwasserfotografie erlauben, ohne dass man ständig selbst die Hände voll hat.

Die Vorrichtung selbst ist eigentlich eher  simpel: für die Kamera (gedacht ist an die GoPro Hero2 und neuere Modelle) gibt es eine Halterung, so dass sie oben auf der Brille sitzt, und an deren rechtem Rand befindet sich der Auslöserknopf.

Sonderlich hinderlich sollte das beim Tauchen nicht sein, und wer seine Freunde daheim und oberhalb der Wasseroberfläche mit epischen Filmchen über seine Erlebnisse erfreuen will, gibt sicher gerne umgerechnet etwa 41 Euro aus. [dieter]

[via Akihabara News]

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s