Samsung: Wiederbelebung für Blackberry

ssamsung-note-5Wer am guten alten Blackberry vor allem die Tastatur schätzte und mit Smartphone-Touchscreens nicht so zurecht kommt, wie er eigentlich hofft, könnte sich darüber freuen, dass Samsung offenbar ein Herz für diese Zielgruppe hat.

Für das Galaxy 5 nämlich gibt es eine Hardware-Tastatur, die zumindest so tut, als sei sie Teil des Geräts.

Tatsächlich wird das Mini-Keyboard ans Gehäuse angeklinkt und lässt sich bei Bedarf auch einfach wieder entfernen – ansonsten aber kann man nicht nur auf Tasten mit Widerstand tippen, sondern bekommt auch noch drei klassische Navigationstasten mitgeliefert (Home, Zurück und Menü).

Das Display des Handys passt sich automatisch an, wenn die Tastatur angeklemmt wird und ist auch bei deren Einsatz als Touchscreen nutzbar. Natürlich ist der dann kleiner, aber man bekommt dafür ja auch das Beste aus zwei Welten (wenn man denn der physischen Tastatur noch so zugetan ist) … [dieter]

[via Geek]

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s