Touchjet WAVE: Macht den Fernseher zum Touchscreen

touchjet_waveIn zunehmendem Maße dient der Fernseher nicht mehr zum Empfang dessen, was man sich bei öffentlich-rechtlichen und privaten Sendern an Unfug ausdenkt und -strahlt, sondern als großformatiges Display ähnlich einem überdimensionierten Tablet.

Anders als ein Tablet verfügt das TV-gerät aber nicht über einen Touchscreen – und das soll Touchjet WAVE ändern.

WAVE ist im Grunde ein Infrarot-Sensor, der Bewegungen von Finger oder Stylus auf der Fernseher-Oberfläche mit Hilfe eines LPU (Light Processing Unit) in Steuerbefehle umrechnet, die Android versteht. Und wer Angst vor  fettigen Fingerspuren hat (oder einfach nicht von der Couch aufstehen möchte), kann auch die Fernbedienungsfunktion der dazugehörigen App nutzen.

Die Installation ist denkbar einfach: Touchjet WAVE wird an den Fernseher geklemmt und über einen HDMI-Port angeschlossen und wird dann kalibriert.

Der Einstieg ist mit 119 Dollar möglich; geliefert werden soll im März nächsten Jahres. [dieter]

[Indiegogo]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika, tech zuhause abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s