Ferrolic Display: Zeitanzeige aus mobilem Metall

ferrolicTischuhren sind heutzutage ohnehin in erster Linie Design-Objekte, und wer da Aufsehen erregen will, muss sich schon was einfallen lassen.

Zum Beispiel ein Display, auf dem bewegliche Metallpartikel die Zeit anzeigen.

Das nennt sich Ferrolic Display und ist gefüllt mit einer Flüssigkeit namens Ferro Fluid. Die darin befindlichen dunklen Metallteile wiederum  werden von Magneten so gelenkt, dass sie die Zeit anzeigen, aber auch beliebige Formen darstellen können. Gesteuert wird Ferrolic Display über einen Browser.

Sieht interessant aus, ist aber zum einen auf 24 Stück limitiert und zum anderen mit einem Preis von 8.300 Dollar praktisch unerschwinglich. [dieter]

[via Uncrate]

 

 

Dieser Beitrag wurde unter elektronika, tech zuhause abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s