Wheezy: Energie vom Anhänger

wheezyRadfahrer, die ähnlich in die Jahre gekommen sind wie ihre Gefährte, mögen sich manchmal fragen, ob es nicht Zeit wäre für ein eBike.

Andererseits mag man sich aber nicht die Mühe eines umfangreichen Umbaus machen und auch nicht viel Geld in eine Neuanschaffung investieren. Da könnte Wheezy helfen.

Wheezy nämlich ist einfach ein Anhänger für das bereits vorhandene Rad, der zusätzlichen Schwung liefert.

Zugegebenermaßen weckt der Anblick der Gerätschaft Erinnerungen an das Stützrad, das einst behilflich war beim Erlernen der Kunst des Radfahrens, aber dafür ist die Lösung einigermaßen erschwinglich (bei Kickstarter ab 259 GBP).

Je nach Modell soll man Geschwindigkeiten von bis zu 32 km/h und eine Reichweite von bis zu 46 km erreichen können; das Gewicht des Zusatzgeräts  liegt zwischen 11,5 und 12,5 kg. [dieter]

[Kickstarter]

 

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s