LapPad: Mobiler Arbeitsplatz aus Bambus

LapPadWer braucht im Zeitalter der Mobilgeräte noch einen Schreibtisch?

Eigentlich tut’s ja auch eien Arbeitsplatte, die man irgendwo hinstellt – und sei es auf die eigenen Oberschenkel. Das ist zumindest die Idee hinter dem Kickstarter-Projekt LapPad.

Die Arbeitsunterlage ist aus Banbus und ist mit einer Reihe von  Schlitzen versehen, die nicht nur dafür sorgen sollen, dass man Geräte unterschiedlichsten Formats unterbringen kann, sondern auch für frische Luft sorgen wollen.

je nachdem, ob man Links- oder Rechtshänder ist, kann man eine Variante ordern, die das Maus-Pad auf die eine oder die andere Seite platziert; beteiligen kann man sich and er Finanzierung ab 89 Dollar. [dieter]

[Kickstarter]

LapPad2

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s