Drasphone: Könnte so das Comeback des Klapp-Handys aussehen?

drasphone_1Viele Veteranen der Mobiltelefonie haben immer noch ein Herz für das gute alte Klapptelefon – und zumindest zerkratzte ja das Dispaly eher selten.

Wie ein Comeback des Klassikers aussehen könnte, hat  R&D CORE Limited versucht zu skizzieren.

Bei dem Design für das Drasphone setzt man offenbar auf flexible Displays, die inzwischen auch keine Zukunftsmusik mehr sind.

Beim Drasphone würden sie allerdings sogar mehrmals geknickt, damit das Handy zum kompakten Block zusammengeklappt werden kann.

Das ist alles sehr hübsch ausgedacht und wirkt auch ziemlich funktional (inklusive der Mini-Anzeige, wenn das Gerät ganz zusammengeklappt ist) – jetzt hoffen wir mal, dass es  bald auch die erforderliche Display-Technik gibt. [dieter]

[via Yanko]

drasphone_4 drasphone_3 drasphone_2

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s