CES: LG präsentiert rollbare Displays

LG-OLEDDass die Zukunft dem flexiblen Display gehört, wurde inzwischen oft genug verkündet – etwas richtig Ansehnliches hat man allerdings kaum zu Gesicht bekommen.

LG will das anlässlich der CES ändern und einen zusammenrollbaren OLED-Bildschirm vorstellen.

Der soll 18 Zoll groß sein und eine Auflösung von 1.200 x 810 bieten – und sich wie ein Zeitung eindrehen lassen.

LG hatte schon 2014 verkündet, einen derartigen Prototypen hergestellt zu haben, aber diesmal scheint es wirklich was zum Anfassen zu geben.

Wie immer sagt das nichts darüber aus, wann Geräte mit dieser Technik auf den Markt kommen – und über den Preis der ersten Generation mag man auch nicht nachdenken … [dieter]

[via LikeCOOL]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika, it news abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s