Segway Robot: Der folgsame Roboter

segway-robotSegways halte ich im öffentlichen Raum eher für eine Plage und ein Verkehrshindernis, aber vielleicht können sie sich ja wenigstens als Roboter nützlich machen.

Mit einer technischen Aufrüstung nämlich sollen die Vehikel neuen Aufgaben gerecht werden können.

Zunächst allerdings ist der Segway Robot erst einmal so etwas wie eine Kamera auf Rädern. Diverse Bildaufnahmegeräte sollen für optische Orientierung sorgen, damit das Gerät sich sicher durch die Gegend bewegen kann – was es dabei sonst noch verrichtet, soll einstweilen seinem Besitzer überlassen werden.

Der soll mit Hilfe des Intel Atom-Chips, der in dem Roboter sitzt und auf einer Android-Version läuft, eigene Apps entwickeln und Einsatzmöglichkeiten entwerfen.

Der Segway Robot lässt sich mit zusätzlichen Hardware aufrüsten, um spezifische Jobs zu erledigen, so dass im Prinzip der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind – was wahrscheinlich auch für den noch ungenannten Preis gilt … [dieter]

[via Uncrate]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika, zukunft abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s