Star Wars: Gesammelter Mord und Totschlag in 8-bit

Mittlerweile kann man bei der immer umfangreicher gewordenen Star Wars-Saga durchaus schon mal ins Grübeln geraten, wer eigentlich wie und wann zu Tode gekommen ist.

Da ist dieser Kurzfilm in 8-bit-Optik ausgesprochen hilfreich, der noch einmal einige der erschröcklichsten Momente aus dieser weit entfernten Galaxis ins Gedächtnis ruft (Achtung: Wer den aktuellen Teil noch nicht gesehen hat, muss mit Spoilern rechnen.). [dieter]

[via LikeCOOL]

Dieser Beitrag wurde unter entertain abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s