Handy-Konzept: Elegant, aber praktisch?

cartier_phone_1Bei Smartphones ist es inzwischen so wie bei Autos: Eigentlich sehen sie alle gleich aus.

Das kann man bei Fortbewegungsmitteln mit dem Windkanal erklären, bei Telefonen wäre sicher mehr Spielraum da. Fraglich, ob es allerdings gleich dieser Entwurf für ein Cartier-Handy sein muss.

Das ist nämlich  zwar hübsch anzusehen, aber ob seine Form taschenfreundlich ist, ist eine andere Frage.

Ach ja, und wer nach Display, Tasten und ähnlichem sucht – um da dranzukommen, muss man das Gerät aufklappen (was ihm dann wieder etwas Nostalgisches gibt …). [dieter]

[via Yanko]

cartier_phone_2

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s