Pnitty: Die Maus als Katze

pnitty1jpgEigentlich müsste man ja sagen: Thema verfehlt.

Aber da es sich wieder mal um eine wunderbare Innovation aus Japan handelt, sei dieser Maus verziehen, dass sie so tut, als sei sie ein Katze.

Eine echte Maus möchte ja auch nicht jeder so gerne drücken, während Katzenbesitzer sich in der Regel gerne daran erinnern, welches Gefühl der sanfte Druck gegen die Innenseite einer Katzenpfote ist (so lange die Krallen drinbleiben).

Und das kriegen sie von dieser Maus namens Pnitty denn auch geboten, so denn das Crowdfunding in Japan klappt (aber wer wollte daran zweifeln). Was vielleicht bedeutet, dass man das Gerät eines Tages auch hierzulande bekommt oder vergleichsweise mühelos importieren kann – und schon ist die Arbeit am Rechner wieder ein wenig erträglicher … [dieter]

[via Technabob]

pnitty2

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter elektronika abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s