Sony patentiert VR-Handschuh

playstation-vr-gloveVirtual Reality (VR) ist gerade im Bereich Gaming ein großes Thema – mit was für Controllern man aber durch die künstlichen Welten navigieren soll, ist noch nicht richtig klar.

Sony hat mit einem Patent klar gemacht, wie das bei der PlayStation VR aussehen könnte.

Hier soll der Spieler sich eines Datenhandschuhs bedienen – der soll Fingerbewegungen erkennen und auch über einen Drucksensor verfügen, mit dem sich erkennen lässt, ob der Spieler etwas berühren möchte.

Das sieht noch etwas klobig aus, aber da das Patent schon 2014 eingereicht wurde (und erst jetzt bekannt geworden ist), könnte sich da auch schon wiedre was getan haben. [dieter]

[via Übergizmo]

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter elektronika, entertain abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Sony patentiert VR-Handschuh

  1. Dr. Azrael Tod schreibt:

    power glove 2.0 \o/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s