NES: Jetzt auch in 3D

Bei manchen Versuchen, die guten alten Zeiten wieder zurück zu holen, ist man sich ja manchmal nicht ganz schlüssig, ob es sich wirklich um eine gute Idee handelt und ob man nicht besser alles beim Alten gelassen hätte.

Und ich spreche hier nicht von Stadtschlössern und Hauptstadtflughäfen, sondern von NES-Games.

Die nämlich könnte es dank des 3DNes Emulators bald auch in räumlich wirkender Variante zu spielen geben.

Wie das dann aussieht, kann man sich in dem Video oben anschauen – um zu überlegen, ob man das toll findet oder sich vielleicht doch eher dem Retro-Charme der 2D-Verion verbunden fühlt, hat man dann sowieso noch einige Zeit, das der Emulator noch in der Beta-Phase steckt. [dieter]

[via Übergizmo]

Dieser Beitrag wurde unter entertain abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu NES: Jetzt auch in 3D

  1. Alex schreibt:

    Jetzt noch für Android VR und ich würde sogar Geld dafür ausgeben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s