dodock: Smartphone-Dock für alle Fälle

dodockEine zentrale Ladestation für die Mobilgeräte des Alltags ist praktisch unumgänglich geworden, und das Kickstarter-Projekt dodock soll  das möglichst elegant und umfassend lösen.

Und dank austauschbarer Stecker (Lightning und USB-C) werden  hier sowohl die Apple-Welt als auch praktisch alle anderen glücklich.

Das dodock soll bis zu vier Geräte gleichzeitig aufladen können, deren Kabel dabei im Inneren des Docks verschwinden; ein „Ohr“ bietet die Möglichkeit, eine Apple Watch oder eine Pebble dort zu platzieren und mit Strom zu versorgen.

Dazu verfügt dodock noch über einen integrierten 3W-Lautsprecher und kann als Wecker und LED-Lampe in verschiedenen Farben verwendet werden (darunter eine, die das Aufwachen besonders erträglich machen soll). Beteiligen kann man sich an der Finanzierung ab 74 Dollar. [dieter]

[Kickstarter]

Dieser Beitrag wurde unter tech zuhause abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s