Nixie Clock V: Nixie-Uhr in bunt

  • Was?  Eine Nixie-Uhr mit farbigen LED-Elementen.
  • Für wen?  Für Nixie-Fans und andere Nostalgiker.
  • Wie teuer? Ab 155 Dollar für das Kit zum Selbstbauen.
  • Wann kommt’s? Oktober 2016.
  • Ist der Anbieter seriös? Zwölfte Kampagne – bei dem Betreiber der Kampagne handelt es sich um einen Nixie-Veteranen.
  • Gibt’s schon lesenswerte Kommentare zum Projekt? Nein.

Im Detail:

Nixie-Röhren muss man nicht mehr groß erklären (ansonsten findet sich hier weiteres). Und auch die Fans dieser Technik müssen nicht mehr überzeugt werden – oder doch?

Howard Constantine nämlich, der schon etliche Nixie-Produkte über Kickstarter finanziert hat, hat sich nämlich diesmal auf Farb-Terrain begeben und RGB-LEDs eingesetzt. Könnte sein, dass das dem einen oder anderen Puristen nicht passt – aber bei der bisherigen Erfolgsquote sollte es eigentlich keine Probleme bei der Finanzierung geben. [dieter]

[Kickstarter]

nixie1

Dieser Beitrag wurde unter tech zuhause abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s