Schlagwort-Archive: gehäuse

Oaxis InkCase: eInk-Display fürs iPhone

Mit eInk-Displays lässt sich nicht nur Energie sparen, sondern auch Text im Sonnenlicht deutlich besser lesen. Auf ein Farb-Darstellungmöchte man andererseits ja aber auch nicht verzichten – aber es gibt ja auch andere Lösungen. Advertisements

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Lumenati CS1: Zurück zur Super8 (ohne auf das Smartphone zu verzichten)

Klar kann man heutzutage auch prima mit dem Smartphone filmen, aber es soll ja auch Menschen geben, denen dabei irgendwie das ursprüngliche Kamera-Gefühl fehlt. Und dafür gibt es nun das Kickstarter-ProjektLumenati  CS1, das ertse „cinematic smartcase“ der Welt.

Veröffentlicht unter elektronika, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Klyp+: Fotozubehör fürs iPhone

Wenn die Handy-Kamera die herkömmliche Digicam schon mehr oder weniger abgelöst hat, kann man ja das übliche Zubehör gleich fürs Telefon konzipieren, meint der Hersteller Manfrotto und bringt ein iPhone-Case namens Klyp+ auf den Markt. Und an das kann man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

iSwiss Voyager: „Das Schweizer Taschenmesser der Mobilgeräte“

Gut, das ist jetzt mal eien Ansage – aber tatsächlich haben sich die Entwickler dieser Handy-Hülle alle Mühe gegeben, ihrem künftigen Besitzer das Leben zu erleichtern. In iSwiss Voyager stecken nämlich Adapter für 14 verschiedenen Steckertypen sowie ein USB-Port, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika, unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Cyber Power Trinity: Der dreigeteilte PC

Nicht jedes eigenwillige PC-Gehäuse hat auch einen tiefen Sinn – oft genug geht es einfach nur um den Blickfang. Das könnte man beim Cyber Power Trinity auch denken, aber hier hat die Dreiteilung tatsächlich Sinn.

Veröffentlicht unter computer | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Commodore 64C: Er ist wieder da

Oder genauer gesagt: zumindest das Gehäuse. Einem gewissen Dallas Moore nämlich sind die Gießormen in die Finger gefallen, mit denen die Gehäuse für die Original-Commodores in den 80ern hergestellt wurden, und nun baut er die originalgetreu nach.

Veröffentlicht unter computer | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

BattPi: Raspberry Pi-Gehäuse mit Akku und Echtzeituhr

Die Beliebtheit des Kleincomputers Raspberry Pi scheint ungebrochen zu sein – da sieht man gerne über das eine oder andere Manko hinweg. Und dann gibt es ja auch imemr noch die Möglichkeit, auf andere Art und Weise nachzubessern, zum Beispiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter computer, elektronika | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen