Schlagwort-Archive: gps

Navigation: Der Hut sagt, wo’s lang geht

Navigationssysteme werden inzwischen auch von Fußgängern gerne benutzt, was im Alltag allerdings oft dazu führt, dass Menschen, die Orientierung auf den Displays ihrer Smartphones suchen unvermittelt anderen Passanten im Weg stehen. Das könnte man vermeiden, wenn die Wegweiserhilfe anders erfolgte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs, zukunft | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

BeeLine: Minimalistische Navigation

Auch Radfahrer können Navigationssysteme gut gebrauchen, allerdings ist ihnen kaum geholfen, wenn der Bildschirm zu sehr mit Informationen gefüllt ist, und auch gesprochene Anweisungen sind nicht optimal. Deswegen setzt das Kickstarter-Projekt auch nur auf das absolut Nötigste.

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Buddy: Das smarte Hundehalsband

Wenn schon alles in der Welt smart wird, darf auch ein Halsband für den treuesten Freund des Menschen nicht fehlen. Das nennt sich Buddy und soll gerade mit einer Kickstarter-Kampagne finanziert werden.

Veröffentlicht unter elektronika, unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

what3words: Die globale Postadresse

„Where The Streets Have No Name“ ist eine Situation, die schon U2 bejammert und die Pet Shop Boys eher beliäufug kommentiert haben. Das will ein Projekt namens what3words ändern : Jedes 3 x 3 Meter große Quadrat auf der Erdoberfläche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs, zukunft | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Project Hiking GPS: Wandern mit Projektor

Tja, da war die Grundüberlegung richtig, aber an der Umsetzung haperts: das Project  Hiking GPS will Wanderer von der Qual allzu kleiner Display befreien, wirft aber eher zusätzliche Fragen auf. Das beginnt schon bei der Idee, das Kartenmaterial einfach auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Discover: Navigation zum Fühlen

Discover ist ein Design-Konzept, das sich damit beschäftigt, wie man Navigations-Informationen Menschen zugänglich machen kann, die auf Braille-Schrift angewiesen sind. Die Antwort ist ein etwa handygroßes Gerät, dessen Oberfläche sich verändern kann.

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

goTenna: Handy-Kommunikation ohne Netz

Auch bei der Netzabdeckung ist es oft so, dass versprechen und Realität auseinanderdriften, und so steht man schon mal da mit einem Handy, das praktisch nutzlos ist. In dieser Situation soll man künftig zu goTenna greifen.

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar