Schlagwort-Archive: iphone-hülle

KFC Japan: Huhn am Ohr

So langsam würde mich ja schon interessieren, was sie bei der Agentur, die in Japan das Marketing für KFC macht, eigentlich so einwerfen. Als wäre das Tastatur-/Maus-/USB-Stick-Ensemble im Brathähnchen-Design nicht genug gewesen, legt man jetzt nämlich auch noch mit einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Backpacker: iPhone-Hülle kann mehr

Backpacker ist der Entwurf für eine iPhone 5-Hülle (könnte man aber auch für jedes andere Smartphone so bauen), die gleich mehrere Funktionalitäten in sich vereinen soll, dabei aber eine eigentlich recht simple Konstruktion ist.

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Feuerwehr-Recycling fürs iPhone

Noch besser, als selbst eine Idee zu haben, ist es bekanntermaßen oft, eine bereits erfolgreiche ein kleines Stück weiterzudrehen und dann so zu tun, als sei man ganz alleine darauf gekommen.

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Coyote Case: iPhone-Schutzhülle für Ängstliche

Schutzhüllen für Mobiltelefone können ja nicht nur ihrem Inhalt mehr Sicherheit bieten, sondern aiuch dessen besitzer – wie schon mal an der Elektroschocker-Hülle bewiesen wurde. Etwas weniger martialisch, aber hoffentlich immer noch effizient geht es beim Coyote Case zu.

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

iPhone-Hülle zum Selbstausdrucken

Geht natürlich nur, wenn man einen 3D-Drucker hat. Dann aber könnte diese Schutzhülle für iPhone 4/4S im MacPro-Design gleich auch einen Ausblick darauf liefern, wie in der Zukunft auch nicht-digitale Produkte vertrieben werden.

Veröffentlicht unter unterwegs, zukunft | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

iPhone im Kuschelmonster-Look

Ob sich ein iPhone nun tatsächlich als Kinderspielzeug eignet, halte ich für fraglich – die Hersteller der Mugtuk Monster Cases setzen aber auf genau diesen Effekt.

Veröffentlicht unter entertain, unterwegs | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen