Schlagwort-Archive: navigation

Hudley: HUD für alle!

Was?  Ein HUD (Heads-Up Display), mit dem sich Content vom Smartphone auf der Windschutzscheibe anzeigen lässt. Für wen?  Für Leute, die auch beim Autofahren das Display ihres Smartphones im Auge haben wollen. Wie teuer? Ab 199 Dollar. Wann kommt’s? Januar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Navigation: Der Hut sagt, wo’s lang geht

Navigationssysteme werden inzwischen auch von Fußgängern gerne benutzt, was im Alltag allerdings oft dazu führt, dass Menschen, die Orientierung auf den Displays ihrer Smartphones suchen unvermittelt anderen Passanten im Weg stehen. Das könnte man vermeiden, wenn die Wegweiserhilfe anders erfolgte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs, zukunft | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Navi-torch: Taschenlampe mit Kompass

Ist man nachts in der freien Wildbahn (oder meinetwegen auch in Kreuzberg) im Dunkeln unterwegs, kann eine Taschenlampe sehr hilfreich sein – noch hilfreicher allerdings wäre es, wenn sie auch noch gleich den Weg weisen könnte. Das soll Navi-torch erledigen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Continental: AR fürs Auto

In vielen Autos hat das Smartphone bereits das klassische GPS ersetzt, aber das dürfte nur ein temporärer Triumph sein, denn so, wie es aussieht, gehört die Zukunft dem AR-HUD oder in der Langversion Augmented Reality Head-up-Display. So möchte man jedenfalls … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs, zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Discover: Navigation zum Fühlen

Discover ist ein Design-Konzept, das sich damit beschäftigt, wie man Navigations-Informationen Menschen zugänglich machen kann, die auf Braille-Schrift angewiesen sind. Die Antwort ist ein etwa handygroßes Gerät, dessen Oberfläche sich verändern kann.

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

AR: Pinguine weisen den Weg

Wofür diese Augmented Reality doch nicht alles gut ist: Da beklagt das altehrwürdige Sunshine Aquarium in Tokio, dass die Besucher nicht mehr den Weg in seine Hallen finden, und schon ändern ein paar findige Köpfe das mit einer AR-App. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Triposo: Vibratorgürtel gibt Richtung vor

Touristen erkennt man heutzutage nicht mehr daran, dass sie verzweifelt versuchen, mit der Patentfaltung ihres Stadtplans zurechtzukommen, sondern am starren Blick aufs Smartphone, das ihnen per Karten-App den Weg weisen soll. In beiden Fällen stehen sie einigermaßen verpeilt in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika, unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen