Schlagwort-Archive: Nostalgie

Midcentury Americana: Holzspielzeug mit Stil

Was?  Holzspielzeug für Erwachsene (auch wenn das Kampagnen-Video Kinder zeigt). Für wen?  Für 50ies/60ies-Retro-Fans, die zudem ein Faible für Holzspielzeug haben (also wirklich in die Vergangenheit abtauchen wollen). Wie teuer? Ab 90 Dollar (für ein Kit, mit dem man was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Qwerkywriter: Tastatur für Nostalgiker

Meiner Meinung (und eigenen Erfahrung nach) gewöhnt man sich eigentlich recht schnell an Touchscree-Tastaturen, aber es soll auch Menschen geben, die immer noch der guten alten Schreibmaschine nachtrauern. Und zwar der richtig alten. Für sie ist Qwerkywriter gedacht.

Veröffentlicht unter elektronika | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Windows 95: So schön war der Fortschritt

Falls sich noch jemand erinnert: Windows 95 war mal der heiße Scheiß. Also damals, so um 1995 rum. Grafische Benutzeroberfläche, 32-bit-Unterstützung und so. Aber heute?

Veröffentlicht unter computer | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Widget: Retro-Mikrophon für den Schreibtisch

Nicht jeder mag sich bei Web-Konferenzen  ein Headset überstülpen, sondern benutzt lieber Mikrophon und Lautsprecher. Und wer dabei ein klassisches Rundfunksprechergefühl haben möchte, kann sich Widget zulegen.

Veröffentlicht unter elektronika, intertubes | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Apple Watch: So macht sie Sinn

Wer sich schon immer gefragt hat, weshalb man sich für viel Geld eine gar nicht mal so hübsch anzusehende Apple Watch ans Handgelenk hängen sollte, bekommt jetzt im App Store eine Antwort. Um sie zu würdigen, muss man allerdings einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Spy-Cams: Klassiker für viel Geld

Die Zeit, in der Gadget-Hersteller sich bemühten, Spy-Cams in allen möglichen Tarnungen auf den Markt zu bringen, ist offenbar schon wieder vorbei – da ist es doch schön, wenn wieder an Klassiker erinnert wird. Zum Beispiel an diese beiden Exemplare … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika, unterwegs | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Colorware: iPhone für Nostalgiker

Colorware macht immer mal wieder damit auf sich aufmerksam, dass man das Design gängiger Gadgets modifiziert – nicht immer gelungen, aber oft ganz amüsant. Jüngstes „Opfer“ dieser Aktivitäten ist das iPhone 6S/6S Plus.

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Pixelkabinett: Stilvoller, teurer Retro-Trip

So sehr die Grafik von Video-Games zugelegt haben mag, aus irgend einem Grund üben weiterhin die grobgepixelten Spiele aus den Kinderjahren des Genres einen erheblichen Reiz aus. Das motiviert auch immer wieder die Produktion von Konsolen, die an die gute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika, entertain | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Jetzt isses raus: Die Killer-App für die Apple Watch!

Millionen Fanboys und-girls wissen bestimmt schon ganz sicher, dass sie eine Apple Watch haben müssen, aber es soll ja noch einige Ungläubige geben. Aber auch die werden sich wohl kaum noch zurückhalten können, wenn sie erfahren, welche App auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika, entertain, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Space Invaders: Geht auch mit echtem Laser

Wer könnte bei Space Invaders schon nein sagen (zumindest wenn er/sei ein bestimmtes Alter hat) – immerhin hat man in den besten Jahren seines Lebens wahrscheinlich viel Zeit und Geld geopfert, um angreifende Alien-Raumschiffe zu atomisieren. Und man kann noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika, entertain | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

USB-Stick für Nostalgiker

Das ist eigentlich nur was für Menschen, die sich noch daran erinnern können, wie man im prä-digitalen Zeitalter in Bibliotheken Bücher gefunden hat; mit Hilfe von Karteikarten.

Veröffentlicht unter elektronika, unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Commodore 64C: Er ist wieder da

Oder genauer gesagt: zumindest das Gehäuse. Einem gewissen Dallas Moore nämlich sind die Gießormen in die Finger gefallen, mit denen die Gehäuse für die Original-Commodores in den 80ern hergestellt wurden, und nun baut er die originalgetreu nach.

Veröffentlicht unter computer | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Etch-A-Sketch: Jetzt auch als Notizbuch

Etch-A-Sketch ist ja auch so ein Gerät, das einfach nicht kleinzukriegen ist, auch wenn der technische Fortschritt längst daran vorbeigerauscht ist. Wer seiner nostalgischen Zuneigung zu dem Zeichengerät auch auf praktische Art und Weise frönen möchte, kann es sich jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Tetris! Game Boy! Kühlschrank! …. Kühlschrank?

Ein Hersteller namens Geckoo hat sich etwas einfallen lassen, um die Küche ein wenig freundlicher zu machen – zumindest wenn man Gamer mit Hang zur Nostalgie ist. Dann nämlich kann man seinen Kühlschrank mit Hilfe von Folien zumindest optisch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain, tech zuhause | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Game Boy für die Ohren

Tatsächlich hat dieser Mini-Game Boy-Controller wenig mit der Original-Vorlage zu tun – aber wer gerne auch beim Musikhören einer gewissen Nostalgie frönt (der geneu Produktname lautet denn auch Retro GB Earphone Mic (DJ-RGBEM-GG)), kann sich diese Kombination aus Fernsteuerung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs, entertain | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

hdmyboy: Game-Klassiker auf dem HD-Fernseher

Dank diverser Emulatoren sind die 8bit-Games der80er Jahre der Datengruft entwischt – was allerdings nicht wirklich zu beheben ist, ist der Umstand, dass man bei Betrachtung auf Bildschirmen mit besserer Auflösung nicht umhin kommt festzustellen, dass die Pixelei damals doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain, tech zuhause | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

3D Arcade Mug: Die Kaffeetasse für den Retro-Gamer

Hier sagt ein Bild tatsächlich mal wieder mehr als 1.000 Worte: Wer bereits beim Kaffeetrinken signalisieren möchte, wann und wo er seine ersten Sporen als Gamer verdient hat, kann das mit dieser stilsicher geformten Tasse tun.

Veröffentlicht unter entertain | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Geschnitzte USB-Sticks für Retro-Gamer

Wer mal wieder einen USB-Stick braucht, eine Aversion gegen zu viel Plastik hat und sich imemr noch gerne an alte Gaming-Tage erinnert, kann sich jetzt bei Etsy bei MiniFab eine Datenspeicher besorgen, der alle diese Bedingungen erfüllt.

Veröffentlicht unter elektronika, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

NIntendo: Früher war alles viel besser

Zumindest für Nintendo. Und was macht man da in Zeiten, in denen die Konkurrenz immer größer wird? Man versucht, die treuen alten Kunden (wieder) ins Boot zu holen. Und zwar mit Hilfe einer Konsole, die aufs Schönste den Nostalgienerv anspricht.

Veröffentlicht unter elektronika, entertain | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Monkey Island: Piraten nehmen Kurs auf Lego

Lego bietet seinen Fans mit Lego Ideas dankenswerterweise die Möglichkeit, selbst Vorschläge für Sets zu machen, die – wenn sie von 10.000 Nutzern unterstützt werden – auf die Chance einer möglichen Produktion hin begutachtet werden. Das sollten sich diejenigen Freunde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Retro-Technik mit Plastiksteinen

Anfang 2013 war mir schon mal der aus Lego-Steinen nachgebaute Mac von Chris McVeigh ins Auge gefallen – inzwischen hat der Plastikstein-Bastler aus seinem Hobby offenbar ein richtiges kleines Imperium gebastelt. Ein Hauptthema bleibt für ihn dabei Retro-Technologie, und so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Whacky Wit: Pac-Man analog (irgendwie)

Das Brettspiel Whacky Wit ist als Reverenz an die goldenen Ära der Arcade Games gedacht – dass man sich beim ersten Blick auf das Spielbrett an Pac-Man erinnert fühlt, ist also alles andere als ein Zufall. Ansonsten allerdings hat man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

VGA-Stecker: Ein letztes Lebenszeichen

Schnittstellen und Stecker haben sich (glücklicherweise) über die Jahre und Jahrzehnte immer weiter vereinfacht, und so werden es wohl nur Nostalgiker sein, die dem VGA-Stecker noch eine Träne nachweinen. Ein bisschen Aufschub gibt es aber noch, denn man kann die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Zeit für Spieler

Zugegeben: Allzu praktisch ist die Classic Arcade Writwatch ob ihrer Dimensionen nicht gerade. Aber das dürfte überzeugte Gaming-Nostalgiker wohl kaum stoppen, sich so etwas ans Handgelenk zu hängen, kann es doch auch schön blinken und leuchten (mehr dazu weiter unten).

Veröffentlicht unter entertain, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Classic Radio: Früher war alles besser (zumindest das Design)

Manchmal kann ich mich des Gefühls nicht erwehren, dass ein nennenswerter Anteil der heute aktiven Produkt-Designer der Meinung ist, dass in ihrem Metier eigentlich alle großen Würfe schon gemacht sind. Und so vergnügen sie sich einfach damit, klassisches Design und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Mundharmonika: 8bit statt Dylan

Wer sagt denn, dass man die gute alte Mundharmonika nur zum Abnudeln von Folklore und Folkloreähnlichem verwenden kann? Ein gewisser Basami Sentaku jedenfalls hat dem Blasinstrument ein digitales Upgrade verpasst, und so steckt es nun nicht nur in einer Famicon-Kassette, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Space Invaders: Jetzt auch als Maus

Im Tablet-Zeitalter ist eigentlich bereits die Nutzung einer Maus ein irgendwie nostalgischer Akt; noch eindeutiger wird die Rückwärtsgewandtheit aber, wenn man dann auch noch diese Kombo aus Space Invaders-Maus und -Maus-Pad verwendet.

Veröffentlicht unter elektronika, entertain | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Console Living Room: So viel Retro war noch nie

Wer jetzt nach den Feiertagen und vor dem Einbruch der harten Realität des Arbeitsalltags etwas Zeit hat, die unbedingt vertrödelt werden muss, und wer obendrein noch einen Hang zur nostalgischen Daddelei hat, kann sich im Console Living Room des Internet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain, intertubes | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Retro-Fernseher fürs Handy

Dass manche Menschen es mögen, sich ganze Filme auf dem doch eher eingeschränkten Display ihres Smartphones anzusehen, ist für mich nach wie vor nicht nachvollziehbar, aber wer das wenigstens mit etwas Stil tun möchte, kann sein Telefon nun in ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lego-Mac: Fast echt

Die Idee, einen Mac aus Plastiksteinen nachzubauen, hatten wir schon mal, aber die Designer Jason Kinsella und Charlotte Bakken sind bei ihrem Modell noch einen Schritt weitergegangen und haben es so aufgebaut, dass man ein iPad einschieben kann.

Veröffentlicht unter computer | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen