Schlagwort-Archive: retro

Jetzt isses raus: Die Killer-App für die Apple Watch!

Millionen Fanboys und-girls wissen bestimmt schon ganz sicher, dass sie eine Apple Watch haben müssen, aber es soll ja noch einige Ungläubige geben. Aber auch die werden sich wohl kaum noch zurückhalten können, wenn sie erfahren, welche App auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika, entertain, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Void PXR5-BR/NY: Elegante Modernitätsverweigerung

Nachdem es mittlerweile so aussieht, als werde die Smartwatch das nächste aus dem Alltag nicht mehr wegzudenkende Utensil, könnte man sich ja auch ein Retro-Statement gönnen. Zum Beispiel mit der Armbanduhr PXR5-BR/NY von Void.

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

MicroPi: Raspberry Pi als Game-Emulator

Ein Ersatz für einen „richtigen“ Desktop-Rechner ist der Raspberry Pi natürlich nicht, aber wenn der Mini-PC in die Hände des richtigen Bastlers fällt, lässt sich damit allerhand machen. Man kann ihn zum Beispiel in eine Konsole verwandeln, die mit Hilfe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika, entertain | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Hyperkin Smart Boy: Das iPhone als Game Boy

Smartphones – so heißt es aus den Kreisen der der Marktbeobachter – haben in Sachen Gaming den Mobilkonsolen arg zugesetzt. Was aber nicht bedeutet, dass vor allem nostalgische Daddler nicht gerne das gewohnte Gefühl in der Hand haben möchten.

Veröffentlicht unter entertain, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Geht’s auch etwas kleiner?“: Mini-Fernseher aus dem 3D-Drucker

Beim Herumspielen mit 3D-Druckern steht nicht immer der Nutzwert im Vordergrund, sondern oft die FRage, was man damit denn alles Vergnügliches produzieren kann. Zum Beispiel einen Mini-Fernseher, auf dem ein SF-Klassiker aus den 50er Jahren läuft.

Veröffentlicht unter elektronika, entertain | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Space Invaders: Geht auch mit echtem Laser

Wer könnte bei Space Invaders schon nein sagen (zumindest wenn er/sei ein bestimmtes Alter hat) – immerhin hat man in den besten Jahren seines Lebens wahrscheinlich viel Zeit und Geld geopfert, um angreifende Alien-Raumschiffe zu atomisieren. Und man kann noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika, entertain | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Commodore 64C: Er ist wieder da

Oder genauer gesagt: zumindest das Gehäuse. Einem gewissen Dallas Moore nämlich sind die Gießormen in die Finger gefallen, mit denen die Gehäuse für die Original-Commodores in den 80ern hergestellt wurden, und nun baut er die originalgetreu nach.

Veröffentlicht unter computer | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Nixie Machine: Zeitanzeige im Edel-Retro-Design

Nixie-Röhren haben an sich schon etwas angenehm Retrotechnikmäßiges (und damit zumindest bei mir ein  gewisses Sympathiepotenzial), und wenn man sie dann noch in die Hände eines guten Designers gibt, kann eigentlich nicht mehr viel schiefgehen. Außer dem Preis.

Veröffentlicht unter tech zuhause | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Gut getarnt: Externer Akku macht auf Controller

Wer einen externen Akku benötigt und dabei gleichzeitig ein gewisses Stilbewusstsein demonstrieren möchte, könnte sich vielleicht für ein neues Produkt aus Japan erwärmen. Dort hat Datel ein derartiges Gerät auf den Markt gebracht, dessen äußeres Design dem Nintendo Famicom-Controller entspricht.

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Tetris! Game Boy! Kühlschrank! …. Kühlschrank?

Ein Hersteller namens Geckoo hat sich etwas einfallen lassen, um die Küche ein wenig freundlicher zu machen – zumindest wenn man Gamer mit Hang zur Nostalgie ist. Dann nämlich kann man seinen Kühlschrank mit Hilfe von Folien zumindest optisch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain, tech zuhause | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gameboy im Steampunk-Design

Der Gameboy ist an sich ja schon ein  Retro-Thema, aber man kann auch noch eins draufsetzen und ihn zum Steampunk-Gerät umbasteln.

Veröffentlicht unter elektronika, entertain | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Game Boy für die Ohren

Tatsächlich hat dieser Mini-Game Boy-Controller wenig mit der Original-Vorlage zu tun – aber wer gerne auch beim Musikhören einer gewissen Nostalgie frönt (der geneu Produktname lautet denn auch Retro GB Earphone Mic (DJ-RGBEM-GG)), kann sich diese Kombination aus Fernsteuerung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tetris: Kann auch Notizbuch

Wer weiterhin auf ein Notizbuch zurückgreift, um seine Ideen festzuhalten und sie nicht gleich auf einem Tablet oder so festhält, kann sich ab Januar eine ganz besondere Variante zulegen. Das Tetris Notebook nämlich erweist nicht nur mit dem Cover dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

hdmyboy: Game-Klassiker auf dem HD-Fernseher

Dank diverser Emulatoren sind die 8bit-Games der80er Jahre der Datengruft entwischt – was allerdings nicht wirklich zu beheben ist, ist der Umstand, dass man bei Betrachtung auf Bildschirmen mit besserer Auflösung nicht umhin kommt festzustellen, dass die Pixelei damals doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain, tech zuhause | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Weihnachten mit Street Fighter-Pulli

Sieht ganz so aus, als gebe es auch in diesem Jahr wieder den informellen Wettbewerb, wer mit dem Pullover mit dem hässlichsten Weihnachtsmotiv aufläuft, und wer zum einen daran teilnehmen und zum anderen eine  gewisse persönliche Note setzen möchte, kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

NIGHT Cable: Ladekabel mit Gewicht

Ladekabel haben die unheilvolle Tendenz, vom eigenen Gewicht gezogen auf den Boden zu fallen, wenn man sie teilweise auf einer erhöhten Oberfläche ablegt, was wiederum dazu führt, dass man auf dem Boden herumkrabbeln muss, um sie aufzulesen. Was nicht sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

3D Arcade Mug: Die Kaffeetasse für den Retro-Gamer

Hier sagt ein Bild tatsächlich mal wieder mehr als 1.000 Worte: Wer bereits beim Kaffeetrinken signalisieren möchte, wann und wo er seine ersten Sporen als Gamer verdient hat, kann das mit dieser stilsicher geformten Tasse tun.

Veröffentlicht unter entertain | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nicht totzukriegen: Die Schreibmaschine

Schon die Versuche, eine geräuschfreie Tastatur zu entwickeln, stießen bei nicht wenigen potenziellen Nutzern auf Widerstand, denn das gewohnte Klackern fehlte. Noch weiter zurück ins Goldene Zeitalter der Schreibmaschine geht es mit Hemingwrite.

Veröffentlicht unter elektronika | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Panasonic: IC-Recorder im Walkman-Design

Auch IC-Recorder (also digitale Diktiergeräte) kann man auf prima auf Nostagie trimmen, wie Panasonic jetzt zumindest in Japan beweist. Das Modell RR-S30 nämlich wird in einem Design geliefert, das – zumindest bei oberflächlicher Betrachtung – den Eindruck erweckt, man habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Geschnitzte USB-Sticks für Retro-Gamer

Wer mal wieder einen USB-Stick braucht, eine Aversion gegen zu viel Plastik hat und sich imemr noch gerne an alte Gaming-Tage erinnert, kann sich jetzt bei Etsy bei MiniFab eine Datenspeicher besorgen, der alle diese Bedingungen erfüllt.

Veröffentlicht unter elektronika, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

NIntendo: Früher war alles viel besser

Zumindest für Nintendo. Und was macht man da in Zeiten, in denen die Konkurrenz immer größer wird? Man versucht, die treuen alten Kunden (wieder) ins Boot zu holen. Und zwar mit Hilfe einer Konsole, die aufs Schönste den Nostalgienerv anspricht.

Veröffentlicht unter elektronika, entertain | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Monkey Island: Piraten nehmen Kurs auf Lego

Lego bietet seinen Fans mit Lego Ideas dankenswerterweise die Möglichkeit, selbst Vorschläge für Sets zu machen, die – wenn sie von 10.000 Nutzern unterstützt werden – auf die Chance einer möglichen Produktion hin begutachtet werden. Das sollten sich diejenigen Freunde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Mustard Retro Calculator: Doppelt retro

Ganz schön viel Retro fürs Geld: Für gerade mal 5 Dollar kann man diesen Taschenrechner erwerben, der gleichzeitig auch noch so tut, als sei er eine Uralt-Tonbandmaschine.

Veröffentlicht unter elektronika | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Super Mario für Fische

Wer sagt eigentlich, dass nur Menschen Gefallen finden können an einem gewissen schnauzbärtigen Klempner, der zum Held der 8bit-Welt geworden ist? Auch Fische sollen zumindest von diesem Ambiente profitieren können, findet die Designerin Kelsey Kronmiller und hat ein thematisch passendes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain, tech zuhause | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Porta Pi Arcade: Konsole für Bastler

Mit einem Raspberry Pi kann ein geschickter Bastler so einiges anstellen, und wenn er bereit ist, 50 Dollar zu investieren, kann er sogar Bauanleitung und Holzteile für die Konstruktion einer Mini-Arcade-Games-Konsole erwerben. Mit der lassen sich dann die Lieblingsspiele aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika, entertain | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

GTA V: Geht auch im Commodore-Stil

Was wäre, wenn … sich die Grafik in Computerspielen nicht so schnell entwickelt hätte wie das Storytelling? Oder wenn schon in C64 die erzählerischen Ambitionen größer gewesen waären? Zumindest knapp zwei Minuten lang kann man dieses Szenario in einem Video … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Der Roboter als Pendeluhr

Klar braucht man in Zeiten, in denen einem praktisch an allen Ecken und Enden Zeitanzeiger entgegen starren, nicht auch noch eine Wanduhr. Aber brauchen und haben wollen ist ja nicht immer das selbe.

Veröffentlicht unter entertain, tech zuhause | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Retro-Technik mit Plastiksteinen

Anfang 2013 war mir schon mal der aus Lego-Steinen nachgebaute Mac von Chris McVeigh ins Auge gefallen – inzwischen hat der Plastikstein-Bastler aus seinem Hobby offenbar ein richtiges kleines Imperium gebastelt. Ein Hauptthema bleibt für ihn dabei Retro-Technologie, und so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Whacky Wit: Pac-Man analog (irgendwie)

Das Brettspiel Whacky Wit ist als Reverenz an die goldenen Ära der Arcade Games gedacht – dass man sich beim ersten Blick auf das Spielbrett an Pac-Man erinnert fühlt, ist also alles andere als ein Zufall. Ansonsten allerdings hat man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter entertain | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Fische im Labyrinth

Ob man ihnen damit einen Gefallen tut? Ein gewisser Antoni Raj hat seinem Zimmerfischbestand ein Aquarium gebastelt, das dem Pac-Man-Labyrinth nachempfunden ist, auf dass sie sich darin endlos verirren.

Veröffentlicht unter entertain, tech zuhause | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen