Schlagwort-Archive: USB-Sticks

Lummerland hilft, Ordnung zu halten

Na gut, diese Aufbewahrungsmöglichkeit für USB-Sticks verschiedenen Formats wird nicht wirklich als Lummerland vermarktet, sieht aber fast so aus, oder?

Veröffentlicht unter tech zuhause | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

USB-Sticks: Von der Reinigung bedroht

Und zwar nicht von der durch Viren und andere Malware, die Daten entfernt, sondern von der, in die man üblicherweise seine Kleidungsstücke trägt. Wobei man dann wohl ganz oft vergisst, den Datenträger vorher aus Hosen.- und anderen Taschen zu nehmen.

Veröffentlicht unter it news, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Microsoft macht irgendwie Schluss mit Autorun, oder doch nicht

Microsoft hat also damit begonnen, Patches auch für „ältere“ Windowsversionen auszuliefern (Vista, 2008), die Schluss machen mit der gefährlichen Autorun-Funktion. Bisher konnte ein potentieller Angreifer die autorun.inf so modifizieren, dass etwa Schadcode von USB-Sticks ungefragt und ohne Wissen des Anwenders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter computer | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

USB-Sticks mit Kulturflatrate

Wer hätte das gedacht? Die Verwertungsgesellschaften VG Wort und VG Bild/Kunst haben sich mit dem IT-Branchenverband Bitkom geeinigt. Zukünftig werden pro verkauftem USB-Stick 10 Cent an die beiden Verwerter abgeführt und

Veröffentlicht unter 11tech, it news, politika | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare