Die Taste um ihrer selbst willen

Sein oder Nichtsein? Drücken oder nicht?

In derart filosofischen Tiefen, Weiten und Breiten scheint sich der menschbewegt zu haben, der diese USB-Taste gebaut hat.

Die kann eigentlich nichts. Sondern nur das gleich bewirken wie eine einzelne Taste auf dem Keyboard.

Und ihren stolzen Besitzer vor die Frage stellen, ob er sie denn nun drücken soll oder nicht. [dieter]

[via Make]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die Taste um ihrer selbst willen

  1. Pingback: Awesome-Button: Der kann was (aber nicht viel) | 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s