AltaLed: Musik und mehr

  • Was?  Ein Bluetooth-Lautsprecher. Ein Radio. Eine Taschenlampe. Ein Akku. Ein Multifunktionsgerät.
  • Für wen?  Für Leute, die in der freien Natur Schafe mit Musik erfreuen wollen (wenn man dem Video glauben will).
  • Wie teuer? Ab 35 Dollar.
  • Wann kommt’s? Dezember 2016.
  • Ist der Anbieter seriös? Erstes Projekt.
  • Gibt’s schon lesenswerte Kommentare zum Projekt? Nein.

Im Detail: Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nival: Waschmaschine für unterwegs

  • Was?  Eine Gerätschaft, die kleine Wäschemenge gründlich, aber schonend reinigt.
  • Für wen?  Für Menschen, die auf Reisen lieber mal zwischendurch waschen als GEpäckmassen mit sich herumzuschleppen.
  • Wie teuer? Ab 79 Dollar.
  • Wann kommt’s? April 2017.
  • Ist der Anbieter seriös? Erstes Projekt – die Kampagnenbetreiber sitzen in Shenzen, von wo ja das Gros der Elektronik kommt, mit der wir es im Alltag so zu tun haben.
  • Gibt’s schon lesenswerte Kommentare zum Projekt? Nein.

Im Detail: Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

MATRIX PowerWatch: Angetrieben von Körperwärme

  • Was?  Eine Smartwatch mit Tracker-Funktionen, die ohne Aufladen auskommt.
  • Für wen?  Für Smartwatch-Interessierte, die nicht ständig ans Aufladen denken wollen
  • Wie teuer? Ab 99 Dollar.
  • Wann kommt’s? Juli 2017.
  • Ist der Anbieter seriös? Erstes Projekt – aber es ist von Arrow zertifiziert, einem Partner, den Indiegogo an Bord geholt hat, um die Realisierbarkeit von Projekten zu prüfen.
  • Gibt’s schon lesenswerte Kommentare zum Projekt? Ein paar zu technischen Einzelheiten.

Im Detail: Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

PocketMaker: 3D-Drucker in klein und billig

  • Was?  Ein 3D-Drucker zum Mini-Preis -allerdings auch in überschaubarem Format.
  • Für wen?  Für Leute, die gerne mal 3D-Druck ausprobieren möchten, dabei aber nicht zu tief in die Tasche greifen wollen.
  • Wie teuer? Ab 99 Dollar.
  • Wann kommt’s? Mai 2017.
  • Ist der Anbieter seriös? Erstes Projekt. Die Initiatoren sitzen in China, was meiner Erfahrung nach ein gewisses Risiko darstellt – man sollte also Wagemut mitbringen.
  • Gibt’s schon lesenswerte Kommentare zum Projekt? Ja – die technischen Details werden hinterfragt (und beantwortet).

Im Detail: Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Pup: Scanner für unterwegs

  • Was?  Ein Scanner für den Mobileinsatz.
  • Für wen?  Für alle, die gerne einen Scanner dabei haben und denen die Funktionen ihres Smartphones nicht ausreichen.
  • Wie teuer? Ab 129 Euro.
  • Wann kommt’s? Juni 2017.
  • Ist der Anbieter seriös? Erstes Projekt.
  • Gibt’s schon lesenswerte Kommentare zum Projekt? Nein.

Im Detail: Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

ODIN2: „Smarter“ Projektor für Android-Geräte

  • Was?  Ein Projektor mit eigenem Prozessor und OS, der Mobilgeräten eine große Darstellungsfläche beschert.
  • Für wen?  Für Menschen, denen das Display ihres Handys oder Tablets zu klein ist.
  • Wie teuer? Ab 425 Dollar.
  • Wann kommt’s? Juni 2017.
  • Ist der Anbieter seriös? Zweites Projekt. Das erste war eine frühere Version des Projektors.
  • Gibt’s schon lesenswerte Kommentare zum Projekt? Nein.

Im Detail: Weiterlesen

Veröffentlicht unter tech zuhause | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

ECLIPSE: Kampf dem Kabelsalat

  • Was?  Eine Box, mit der man bis zu drei verschiedene Kabel aufrollen und sie dezent verschwinden lassen kann.
  • Für wen?  Für Leute, die keine Kabel sehen können.
  • Wie teuer? Ab 59 Dollar.
  • Wann kommt’s? April 2017.
  • Ist der Anbieter seriös? Zweites Projekt. Da erste (ein externer Akku) war erfolgreich.
  • Gibt’s schon lesenswerte Kommentare zum Projekt? Ja, im wesentlichen geht es um technische Details.

Im Detail: Weiterlesen

Veröffentlicht unter tech zuhause | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen