ThynkBot: Roboter mit Gedankensteuerung

thynkbotSprachsteuerung ist offenbar sowas von gestern: Kann man ja auch gleich mit den eigenen Hirnwellen erledigen.

Zumindest bei Spielzeugrobotern soll das  mühelos klappen, versichern, die Macher des Projekts ThynkBot. Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika, entertain | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rémy Martin: Cognac mit NFC-Chip

remy-martin-nfcAuch beim Schnapstrinken kann man mit Fälschungen übers Ohr gehauen werden, wenn man kein erfahrener Trinker ist – aber zum Glück bieten auch hier die SEgnungen der modernen Technik Abhilfe.

So macht es jedenfalls der Cognac-Produzent Rémy Martin gerade vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

TL3 Simulator: Für alles, was fährt

tl3Renn-Simulatoren sind als Spiel fast immer eine sichere Nummer – problematisch ist allerdings die Umsetzung für den Spieler, denn wie kann das richtige Fahrgefühl aufkommen, wenn man bequem auf der Couch hockt?

Ganz anders sieht das aus beim TL3 Racing Simulator. Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika, entertain | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Dumm gelaufen ….

Direkt nach dem Urlaub hat mich eine Vireninfektion von den Beinen geholt; Neues gibt es daher erst nächste Woche. [dieter]

Veröffentlicht unter 11tech | Ein Kommentar

Sorry …

…hatte ganz vergessen zu erwähnen, dass ich ein paar Tage Urlaub mache. Weiter geht’s am 29.06. [dieter]

Veröffentlicht unter 11tech | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

what3words: Die globale Postadresse

what3words“Where The Streets Have No Name” ist eine Situation, die schon U2 bejammert und die Pet Shop Boys eher beliäufug kommentiert haben.

Das will ein Projekt namens what3words ändern : Jedes 3 x 3 Meter große Quadrat auf der Erdoberfläche soll eindeutig mit einer Kombination aus drei Wörtern benannt werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs, zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fiskars: Minimale Taschenlampe

fiskars_01Wer nicht gerade sein Smartphone auch als Taschenlampe einsetzt, dürfte Fiskars zu schätzen wissen – vorausgesetzt, man weiß minimalistisches Design zu schätzen.

Das allerdings ist auch noch mit einem hohen Grad von Funktionalität verbunden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Ein Kommentar