Memory Pen: Stift als Speicher

  • Was?  Ein externer Datenspeicher für Smartphones, der auch noch Stylus und Schreibstift ist.
  • Für wen?  Für Smartphone-Besitzer, die dazu neigen, den Speicher ihres gEräts zu überfrachten
  • Wie teuer? Ab 39 Dollar.
  • Wann kommt’s? November 2016.
  • Ist der Anbieter seriös? Der Betreiber der  Kampagne war schon einige Male bei Kickstarter aktiv, allerdings haben nicht alle Finanzierungen geklappt.
  • Gibt’s schon lesenswerte Kommentare zum Projekt? Ja – Thema sind die vergangenen Kampagnen.

Im Detail: Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Smart Dispenser: Zahnstocher werden smart

  • Was?  Ein Behälter, das einzelne Zahnstocher ausgibt .
  • Für wen?  Für Leute, die sparsam mit Zahnstochern umgehen wollen und Wert auf Hygiene legen.
  • Wie teuer? Ab 50 Dollar.
  • Wann kommt’s? Dezember 2016.
  • Ist der Anbieter seriös? Erste Kampagne.
  • Gibt’s schon lesenswerte Kommentare zum Projekt? Nein.

Im Detail: Weiterlesen

Veröffentlicht unter tech zuhause | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

iKeyp: Medikamente im Tresor

  • Was?  Ein Mobil-Tresor für Medikamente.
  • Für wen?  Für Personen, die regelmäßig Medikamente nehmen, die nicht in falsche Hände geraten sollen.
  • Wie teuer? Ab 79 Dollar.
  • Wann kommt’s? März 2017.
  • Ist der Anbieter seriös? Erste Kampagne.
  • Gibt’s schon lesenswerte Kommentare zum Projekt? Nein.

Im Detail:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter tech zuhause, unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Hudley: HUD für alle!

  • Was?  Ein HUD (Heads-Up Display), mit dem sich Content vom Smartphone auf der Windschutzscheibe anzeigen lässt.
  • Für wen?  Für Leute, die auch beim Autofahren das Display ihres Smartphones im Auge haben wollen.
  • Wie teuer? Ab 199 Dollar.
  • Wann kommt’s? Januar 2017 .
  • Ist der Anbieter seriös? Erste Kampagne, LinekdIn-verifiziert.
  • Gibt’s schon lesenswerte Kommentare zum Projekt? Nein.

Im Detail: Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Fyver Watch: Smartwatch kommt ohne Smartphone aus

  • Was?  Eine Smartwatch, die ohne Smartphone auskommt.
  • Für wen?  Für Menschen, die mehr Unabhängigkeit vom Smartphone haben wollen..
  • Wie teuer? Ab 90 Dollar..
  • Wann kommt’s? November 2016 (das Datum wurde in den Kommentaren korrigiert).
  • Ist der Anbieter seriös? Erste Kampagne.
  • Gibt’s schon lesenswerte Kommentare zum Projekt? Nein.

Im Detail:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika, unterwegs | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Pok-Egg-o: Energie für die Pokemon-Jagd

  • Was?  Ein externer Akku speziell für Pokemnon-Jäger.
  • Für wen?  Für Pokemon Go-Spieler, die den gesteigerten Strombedarf ihrer Smartphones stilsicher bedienen möchten.
  • Wie teuer? 15 kanadische Dollar (ca. 10 Euro).
  • Wann kommt’s? Januar 2017.
  • Ist der Anbieter seriös? Erste Kampagne. Zu denken gibt, dass der Initiator sich jetzt schon fragt, ob er das ganze nicht zu billig gemacht hat. Und dass es Verzögerungen geben wird, wenn mehr als 100 Interessenten einsteigen.
  • Gibt’s schon lesenswerte Kommentare zum Projekt? Nein.

Im Detail: Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

inlight: Kühlschranklampe für alles

  • Was?  Eine Lampe für Schubladen, Schränke und so weiter, die automatisch  Licht gibt, wenn sie ans Licht der Öffentlichkeit kommt.
  • Für wen?  Für alle, die Kühlschranklampen praktisch finden und sie gerne auch an anderer Stelle nutzen würden..
  • Wie teuer? Ab 18 Euro.
  • Wann kommt’s? Dezember 2016.
  • Ist der Anbieter seriös? Erste Kampagne.
  • Gibt’s schon lesenswerte Kommentare zum Projekt? Ein paar Fragen drehen sich um technische Details.

Im Detail: Weiterlesen

Veröffentlicht unter tech zuhause | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen