Microsoft: „Kein Windows Phone 7-Tablet“

Ob das nun wieder besonders schnarchnäsig ist oder angesichts des ins Stottern geratenen Tablet-Markts besonders weise – die Geschichte wird es dereinst wissen.

Amtlich aber ist nun, dass Windows Phone 7 nicht auf Tablets zum Einsatz kommen wird, denn Andy Lees, MS-Verantwortlicher für Windows Phone, hat öffentlich verkündet, dass Microsoft Tablets für PCs hält.

Was dann bedeutet, dass Microsoft kein eigens für sie gedachtes Betriebssystem im Angebot hat. Erst Windows 8 soll dann 2012 sowohl PCs als Tablets dienen – etwas spät.

Andererseits sind early adopters nicht immer belohnt worden, und MS hat ja immer noch die Lufthoheit über Desktop-PC daheim und im Büro, und vielleicht macht das Unternehmen ja was daraus, dass man mit einem OS dann über mehrere Plattformen arbeiten kann.

Und falls das nicht klappt, werden wir wohl spätestens dann das Spektakel erleben, wie Steve Ballmer dran glauben muss … [dieter]

[via Übergizmo]

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter it news, unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s