Ele: Elektrorad mit Solarzellen

ele

Elektrofahrräder erfreuen sich wachsender Beliebtheit, und wenn man schon beim Thema ökologisch korrekte Fortbewegung ist, was läge da näher als den Strom fürs Rad aus Solarenergie zu gewinnen.

Hat sich jedenfalls Mojtaba Raeisi gesagt und ein entsprechendes Gefährt konzipiert.

Das Besondere an Ele (wie der Entwurf heißt) besteht darin, dass man die in den Rädern selbst angebrachten Solarzellen so kippen kann, dass sie ein Maximum an Sonnenschein aufnehmen können.

Das sieht insgesamt noch etwas futuristisch aus, aber da beide Kernideen im Aufschwung sind und eigentlich auch der technischen Realisierung wenig entgegenstehen dürfte, ist eine Realisierung  des Konzepts wohl nur eine Frage der Zeit. [dieter]

[via Yanko]

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ele: Elektrorad mit Solarzellen

  1. Pingback: Ele: Elektrorad mit Solarzellen | Jochens Bike Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s