Erste Hilfe – aber wie?

Hand aufs Herz – wer weiß noch genau, wie das so richtig geht mit der Ersten Hilfe?

Aber vielleicht gibt es ja irgendwann statt des üblichen eher schäbigen Erste-Hilfe-Koffers ein schickes digitales Behältnis, das sich First Aid 2.0 nennt und sich die Errungenschaften des digitalen Zeitalters zu eigen macht.

Während sich im Inneren nämlich traditionell Verbandsmaterial und ähnliches befindet, ist der Deckel multifunktional.

Mit Tastendruck erreicht man den Notruf, und wenn es dann doch so dringend ist, dass man selbst Hand anlegen kann, kann man sich von dem Touchscreen weiterhelfen und sich zeigen lassen, was denn nun zu tun ist.

Sieht ausgesprochen nützlich aus (und ist auch nicht so hässlich wie der übliche Erste-Hilfe-Kasten) – leider im Moment noch ein Konzept. [dieter]

[via Yanko]

Dieser Beitrag wurde unter tech zuhause, unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s