Windows Mobile wird Windows Phone 7

Aha. 7 also. Aus Konferenzankündigungen des Redmonder Softwareanbieters Microsoft Inc. geht hervor, dass auf dem Mobile World Congress in Barcelona im Februar die wenig durchsetzungsfähige Smartphoneplattform Windows Mobile in Windows Phone 7 umbenannt werden soll.

Ob die allgemeine Windows 7 Euphorie wohl ausreichen wird, um das Vista der Mobilbetriebssysteme grösserer Beliebtheit zuzuführen? In Zeiten von iPad, Android und Maemo? Kaum, oder?

(fritz)

(via electronista)

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Windows Mobile wird Windows Phone 7

  1. regido schreibt:

    🙂 wir werden immer weniger 🙂

  2. jengu schreibt:

    Meint ihr, Microsoft lässt das alles auf sich sitzen? Warum ist wohl noch garnichts an die Öffentlichkeit durchgedrungen?
    Microsoft hat mit Absicht abgewartet! Das hat einen Grund!

    Ihr werdet euch noch wundern!

  3. Pingback: Gibt es ab Montag ein Microsoft-Handy? « 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s