Windows 8-Tablets: Geht man so mit Geschenken um?

Entwickler können ja sooo undankbar sein.

Da hat Microsoft letzte Woche großzügig kostenlos das Windows 8-Tablet Build unter sie verteilt, und nun stehen die Dinger schon bei eBay zum Verkauf.

Allerdings wohl nicht, weil sie unbrauchbar wären, sondern weil sich damit gutes Geld machen lässt.

Verlangt werden im Schnitt 2.000 Dollar; in der Höhe  gibt es auch schon Gebote. Zum Vergleich: Nächsten Monat soll in den USA ein Tablet des selben Hardware-Herstellers (Samsung) mit Windows 7 für 1.100 Dollar auf den Markt kommen. [dieter]

[via TechFlash]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika, it news abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Windows 8-Tablets: Geht man so mit Geschenken um?

  1. Schussel schreibt:

    Undankbare Bande… (sollte aber bestimmt „…unter Ihnen verteilt…“ heissen, oder war das in Memoriam zu Willi „Ente“ Lippens? 😉 )

  2. Schussel schreibt:

    …hahaha… grosse Fresse, nix dahinter …sollte heissen: in Memoriam an…

  3. Pingback: iPhone 5: Hüllen gibt’s schon | 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s