Brando-Maus: Too big to fail?

Brando hat sich was Neues zum Thema Maus einfallen lassen, und zwar ein Riesengerät mit den Maßen 175 x 105 x 55mm.

Und wofür braucht man ein so großes Mausgehäuse?

Für eine veritable Lightshow. Im Gehäuse sitzt nämlich eine LED-Beleuchtung, so dass Grosshänder und Grobmotoriker sich beim nächtlichen Arbeiten wenigstens ein Disco-Feeling gönnen können. 20 Dollar. [dieter]

[via Technabob]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s