Darth Vader weist die Richtung

Sehr gut: Das Feld der GPS-Stimmführung durch Leinwandgrößen bleibt nicht mehr David Hasselhoff überlassen – jetzt schlägt das Imperium zurück!

Und zwar in Form von der Stimmen von Darth Vader, C-3PO, Yoda und Han Solo, die Besitzer von TomTom-GPS-Geräten für 7,95 GBP herunterladen können.

Taktischer Fehler allerdings: Als erste Stimme ist die von Darth Vader erhältlich; die anderen folgen ab Juni. Was bedeutet, dass die Dunkel Seite der Macht einen satten Monat Vorsprung hat, um den Straßenverkehr unter Kontrolle zu bekommen.

Und diese Gelegenheit wird sie sich nicht entgehen lassen, wie man sie kennt … [dieter]

[via Uncrate]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech, elektronika, entertain abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Darth Vader weist die Richtung

  1. Pingback: Navigation mit der Dunklen Seite « 11tech

  2. Pingback: TomTom rekrutiert Homer Simpson | 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s