Aluratek eQuarium: Aquarium für extrem faule Fischfreunde

equariumAuf den ersten Blick wirkt die Idee des eQuariums eher verfehlt: Wer zusehen möchte, wie sich virtuell Fische durch ein Aquarium bewegen, kann sich auch ein Tablet auf den Schreibtisch stellen.

Dann aber kommt eine Technik namens Aqualens ins Spiel und alles wird ganz anders (meint jedenfalls der Hersteller). Weiterlesen

Veröffentlicht unter tech zuhause | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Johammer J1: Elektromotorrad in retro-futuristisch

J1_2Das Elektromotorrad J1 des österreichischen Herstellers Johammer würde sich auch in einem Retro-SF-Film nicht schlecht in der Ausstattung machen, hat aber auch unter technischen Aspekten einiges zu bieten.

Das Gefährt soll nämlich zum Beispiel auch das erste seriengefertigte Modell seiner Art sein, das es auf eine Reichweite von bis zu 200 Kilometern bringt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Google Glass gegen Überwachungskameras

google-glass-watch-your-privacyGoogle Glass wird nicht selten als ein Werkzeug des Bösen gesehen, mit dessen Hilfe Fremde noch besser in der eigenen Privatsphäre herumstochern könne.

Man kann die Technik aber auch andersrum einsetzen, wie eine App namens Watch Your Privacy zeigt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Strampeln fürs Waschen

bike_washing_machineDie BWM (Bike Washing Machine” verspricht Hilfe bei einem ewigen Kreislauf: Der Mensch trainiert, der Mensch schwitzt, der Mensch benötigt ein neues T-Shirt, während das verschwitzte gewaschen werden muss …

Da könnte man die Strampelei doch wenigstens nutzen, um die Trainingsklamotten wieder  sauber zu bekommen,  meint Li Huan. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tech zuhause | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tanz für Dein Eis!

icecream-vendig-machineJapan soll – so heißt es – das Paradies der Verkaufsautomaten sein, und zumindest zum Vorführen hat der Eiscreme-Hersteller Seventeen Ice sich etwas Besonderes ausgedacht.

Wer nämlich in den Genuss seiner Produkte kommen möchte, muss zuerst ein Tänzchen aufführen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronika, entertain | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Amazon Dash: Nie wieder Einkaufszettel (?)

amazon_dashAmazon hat ja  ganz richtig festgestellt, dass ein Großteil der Produkte, mit denen das Unternehmen groß geworden ist (Musik und Bücher) heutzutage digital ausgeliefert wird und man die dafür ursprünglich aufgebaute Logistik anderweitig einsetzen muss.

In den USA ist der Konzern auch schon in das Thema “Lebensmittel frei Haus” eingestiegen, und um das dem Publikum schmackhaft zu machen, gibt es Amazon Dash. Weiterlesen

Veröffentlicht unter intertubes, tech zuhause | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Body Dryer: Das Ende des Handtuchs?

body dryerSeltsamerweise wurde im letzten Winter nicht das drohende Ende der Menschheit in Folge einer neuen Viren-Variante angekündigt – sollte das etwa darauf hindeuten, dass der Heim-Hygienemarkt komplett ausgeschöpft ist?

Aber nicht doch – ein bisschen was geht immer, und wenn es ein neues Körpertrockengerät ist, das die Berührung mit der Bakterienschleuder Handtuch endgültig überflüssig machen soll. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tech zuhause | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar